13. Dezember 2012

                                  
     
 

LOEWE Reference ID

Meisterwerk

Neuheit in unserer Ausstellung vorführbereit.

Loewe Reference ID

ab sofort verfügbar!

- Höchste Individualisierung bis zum Unikat
- Maßgeschneidertes Bediensystem mit persönlichen Favoriten
- Zusammenarbeit mit Klaviermanufaktur Fazioli
- Überragender Klang
- Perfekt vernetzt

 

 

Loewe Reference ID


Das beste Bild wird beim Loewe Reference ID durch die eingesetzte Full-HD-LCD-Technologie mit LED Hinterleuchtung und 400 Hz-Bildperformance erzielt. Diese Displays sind mit ihrer Leuchtkraft und hohen Bildwechselfrequenz auch perfekt für die Darstellung von 3D-Inhalten geeignet. Zukunftssicherheit garantiert der integrierte Dual-Triple-Tuner in Verbindung mit der CI+-Schnittstelle zum HDTV-Empfang verschlüsselter Sender. Der ins Fernsehgerät integrierte Festplattenrecorder mit geräumiger 1 TB Festplatte kann neben 2D- auch 3D-Inhalte aufzeichnen und diese Aufnahmen über WLAN, LAN oder Powerline an weitere Loewe Fernseher streamen. Auch zeitversetztes Fernsehen über mehrere Räume hinweg ist damit möglich. Der neue Loewe Reference erschließt den komfortablen MediaText im HbbTV-Standard. Via Internet steht nach nur einem Tastendruck auf den roten Knopf der Fernbedienung eine Vielzahl von programmbegleitenden Services zur Auswahl bereit. Dazu gehören u. a. die attraktiven Mediatheken und Portale der jeweiligen Sender.


Über die mit dem „red dot best of the best“ ausgezeichnete iPad Applikation Loewe Assist Media App steht außerdem optional auf dem iPad ein elektronischer Programmführer (EPG) der Extraklasse mit ausführlichen Informationen über Filme und Sendungen zur Verfügung. Selbstverständlich lässt sich Loewe Reference ID auch via dieser App komfortabel bedienen und beispielsweise mit nur einem Klick sofort auf den gewünschten Sender umgeschaltet werden, sobald im EPG eine interessante Sendung gefunden wurde.

Doch erst der Ton macht die Musik und deshalb ist Loewe Reference ID mit einem fein abgestimmten Soundsystem ausgestattet. Die integrierten Lautsprecher mit einer Musikleistung von 160 Watt liefern trotz der geringen Bautiefe ein Klangerlebnis wie im Konzertsaal. Selbstverständlich ist Loewe Reference ID auch mit einem integrierten Mehrkanaldecoder und AV-Vorverstärker ausgestattet. So lässt sich der neue Reference außerdem zur Schaltzentrale des Home Entertainment Systems ausbauen. Für dieses eignen sich besonders die neuen Reference Speaker R ID, die das einmalige Klangerlebnis noch einmal vervollständigen.

     
druckvorschau

Impressum / AGB  
 
© 2011 - 2015 Radio Herz